Fritz-Höger-Preis 2020 | News Newcomer

Die Newcomer-Jury steht fest

Die Jury des Newcomer-Awards des Fritz-Höger-Preises 2020 für Backstein-Architektur ist vollständig: Nick Chadde (Newcomer-Winner 2017), Isa Fahrenholz (Redakteurin Baumeister) und Benedikt Hotze (Pressereferent BDA) werden dieses Jahr die Einreichungen der Studierenden und Nachwuchs-Architekten bewerten.

Nick Chadde, Isa Fahrenholz und Benedikt Hotze sind die diesjährigen Juroren des Newcomer-Awards

2017 hat Nick Chadde den Newcomer-Award des Fritz-Höger-Preises für Backstein-Architektur erhalten. Sein Entwurf zum Landbad Bordenau hat die Jury auch aufgrund des starken äußeren Erscheinungsbildes überzeugt.

 

Bereits zum zweiten Mal in der Jury des Newcomer-Awards vertreten ist Benedikt Hotze, Referent für Presse beim Bund Deutscher Architekten BDA.